22 Jahre Inspiration III. - best of Events


Abend der Inspiration - die Modeschau

Ich wollte das Selbstgenähte Salonfähig machen. Kurz entschlossen habe ich eine neue Aktion gestartet. Es war die Zeit, wo Burda Moden immer wieder Hobby Schneiderinnen Modeschauen veranstaltet habe. Das war für mich ein bisschen zu groß und ich dachte, so eine kleinere öffentliche Modeschau in Raum Backnang wäre auch was. Alle Stoffgeschäfte im Umkreis sprach ich an und bat um die Teilnahme. Nur die Firma Singer erklärt sich bereit mitzumachen.


Meine Frauen waren sehr motiviert und die Räumlichkeiten bei der Tanzschule Rebsch waren für mein Vorhaben gerade optimal.

Ich habe ein paar Sponsoren gefunden, konnte ein tolles Programm zusammenstellen und auch noch wunderbare Programm Heftchen herausgeben.



... und wir haben 5 Jähriges Jubiläum gefeiert ...

Abend der Inspiration II.

Wegen großer Nachfrage habe ich mich kurzfristig entschlossen, wieder einen Abend der Inspiration zu veranstalten ...


Dieser Abend sollte noch interessanter und anspruchsvoller sein. "Es war eine Tortur nicht nur für die Männer, sondern für viele Familien...."

Die Ausstellung Mode, Handwerk und Alltag anno dazumal hat widergespiegelt meine Vorliebe zu altem Handwerk und Tradition ...


Abend der Inspiration II war wieder ein voller Erfolg für alle Beteiligte. Die interessante Mischung aus alt und neu war völlig neu interpretiert und durch die natürliche Präsentation  sind wir unserem Publikum ins Herz gewachsen.


Unserer nächstes Projekt, bei 700 Jahre Feier in Burgstall war eine Mischung aus  Nostalgie und Moderne.



Einige Zeit später haben wir uns nur mit einer historischen Modeschau beim 10 Jährigem Jubiläum in Oberstenfeld  präsentiert. Die älteren Heimbewohner waren begeistert und mit Tränen in den Augen wurde über die frühere Zeiten gesprochen.


Wir nähten  wunderschöne Kleider und die wollten wir auch so richtig schick ausführen. Als gebürtige Tschechin machte ich eine Einladung nach Prag, zum Selbstkostenpreis.

Kommen Sie mit nach Prag - dieser Einladung folgten ca 40 Kundinnen mit Ihren Ehemännern. Übernachtung auf der Moldau, Besuch im National Theater in Prag. Die Ballett Aufführung Romeo und Julia konnten wir aus der erste und zweite Reihe bewundern. Diverse Besichtigungen, ein toller Abend mit Zigeuner Musik und zum Abschluss kam die Stadtbesichtigung von Karlsbad.

   Laden NEWS

Spaltgasse 3, 71 522 Backnang, Stadtmitte

Mit dem Newsletter

"Tschechiens News"

erhalten Sie

Aktuelles und Wissenswertes

rund um das Thema Tschechien.

Bleiben Sie auf dem Laufendem !

 Letzten 20 Jahre Revue passieren




INFORMATIONEN

Sichere SSL-Daten Übertragung

BEZAHLEN  UND  VERSENDEN

SENIOREN

freundlicher Service